+49 234 545088-40 info@datatrustee.org

DATENTREUHÄNDERSCHAFT durch DATATRUSTEE®

Ein  Datentreuhänder  ist  eine  unabhängige und neutrale  Vertrauensinstanz,  die  Daten  zwischen  Datengeber  und  Datennutzer  sicher und gesetzeskonform vermittelt. Ein Datentreuhänder schafft Vertrauen, denn eine digitale Zukunft erfordert Sicherheit in der vernetzten Welt.

Ihre Daten sind bei uns in den besten Händen

Daten sind eine wichtige und schützenswerte Ressource. Deswegen ist es besonders wichtig das Vertrauen in den digitalen Austausch von Daten zu schaffen. Vertrauen im digitalen Raum entsteht, wenn die Identitäten der Akteure sicher sind, die Datensouveränität erhalten bleibt und die Daten vor Manipulation und Diebstahl geschützt sind – alles unter Einhaltung der DS-GVO.

Die Menge an Diensten und Daten wächst – und welche Daten am Ende wo gespeichert werden, ist oft nicht mehr nachvollziehbar. Das gilt sowohl für den privaten Bereich als auch für Unternehmen und Behörden.

Wir können mit unserer Trusted Data Platform genau diese Herausforderungen lösen. Wir stellen sicher, dass  sich  alle Akteure  im  digitalen  Raum  identifizieren  und  authentifizieren,  die Dateneigentümer Herr über ihre Daten bleiben und die Daten sicher übermittelt und bei Bedarf verfügbar gemacht werden.

Unsere Trusted Data Platform stellt die Einhaltung von vier Prinzipien sicher:

  1. Transparenz und Souveränität
  2. Berechtigungs- und Zugriffsmanagement
  3. Pseudonymisierung und Anonymisierung
  4. Überwachung und Protokollierung

Anwendungsgebiete von Datentreuhänderschaft:

  • Automatisiertes Fahren
  • Patienten- und Gesundheitsdaten
  • E-Government & Justiz
  • Forschungsdatentreuhand
  • Online-Handel
  • Industrie 4.0

Speichermöglichkeiten:

  • Zentrale Trusted Data Platform von DATATRUSTEE
  • Lokale Blockchain-Datenbank
  • Dezentrale Blockchain (Ethereum, Bitcoin, IOTA)

Möchten Sie mehr wissen?

Mitgliedschaften / Zertifizierungen